Info zur Messe

Trauen Sie sich oder planen Sie ein anderes schönes Fest? Möchten Sie, dass es ein ganz besonderer Tag wird?

Am 11. & 12. November 2017 findet in Schwangau die 4.Hochzeits- und Eventmesse statt. Im Schlossbrauhaus mit dem märchenhaften Blick auf das Schloss Neuschwanstein, erwartet Sie eine tolle Veranstaltung für die ganze Familie.

 

 

Auf einem Blick:

 

4. Hochzeits- und Eventmesse

Ort: Schlossbrauhaus in Schwangau / bei Füssen

Termin: 11. und 12. November 2017

 

 

 

 

geöffnet:

Samstag:  13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Sonntag:   10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

Eintritt: 8,- Euro an der Tageskasse,
             6,- Euro bei den Vorverkaufsstellen der Allgäuer Zeitung

 

Modenschauen:

Sa.            14.00 und 16.00 Uhr

So. 11.00, 14.00 und 16.00 Uhr

 

Darauf dürfen Sie sich freuen:

 

Infos, Tipps & attraktive Rabatte

 

Rund um das Thema Heiraten und Feiern stellen sich ca. 45 Aussteller mit ihren Produkten und Dienstleistungen vor. Auf kurzem Wege, ohne großen Zeitaufwand und völlig stressfrei können Sie sich bei den ausstellenden Unternehmen und Anbietern Informieren und beraten lassen und sich Profitipps holen z.B. zum Styling oder zur Tischdekoration. Viele Aussteller bieten attraktive Messe-Rabatte an, sodass Sie durch den Besuch der Hochzeits- und Eventmesse nicht nur viel Zeit, sondern auch Geld sparen.

 

Sie treffen auf kompetente Ansprechpartner aus folgenden Bereichen:

 

  • Braut- und Herrenmode & Styling
  • Schmuck & Accessoires
  • Dekoration & Ambiente
  • Location & Catering
  • Styling – Frisur, Make-up
  • Musik
  • Hochzeitsfahrzeuge
  • Fotografen & Film
  • Planung & Organisation
  • Redner
  • u.v.m.

 

Brautmodenschau & Verlosungen

 

Fast das Wichtigste bei einer Hochzeit ist natürlich das Brautkleid. Mehrmals täglich finden Brautmodenschauen statt (siehe oben), das verschafft Ihnen einen Eindruck, wie die Kleider wirken, wenn sie getragen werden. Am Ende jeder Modenschau gibt es eine große Verlosung, bei der es viele hochwertige Preise der teilnehmenden Aussteller zu gewinnen gibt.

 

Ganz besondere Ringe

 

Wenn Sie bislang dachten, Ringe werden beim Juwelier ausgesucht und graviert, werden Sie auf der Messe entdecken, dass es auch noch eine andere Möglichkeit gibt:

Sie schmieden Ihre Ringe selber! Eine Hobbygoldschmiede zeigt, wie Sie Ihre Ringe in einem Goldschmiede-Kurs selber anfertigen können.

 

Essen & Trinken

 

Haben Sie sich schon Gedanken über das Hochzeits-Menu, die Torte und die Getränke gemacht? Bei diesen Überlegen helfen Ihnen unsere Caterer und eine Konditorei. Probieren Sie die leckeren Kostproben! Es gibt einige kostenlose Probier-Aktionen, wie Häppchen, Probier-Cocktails und Kuchenstückchen. Dazu können Kaffee-Spezialitäten verkostet werden und das Schlossbrauhaus Schwangau lädt zur Bierprobe ein.

 

Musikalische Liveacts

 

Über die richtige Musik bei der Feier kann man nicht reden, man muss sie hören, um sich einen Eindruck zu verschaffen. In den Pausen zwischen den Modenschauen stellen sich deshalb Bands und DJs mit Liveacts vor. So können Sie mehrere Musikanbieter miteinander vergleichen und anhand des Gehörten besser entscheiden.

 

Kinder-Programm!

 

Bringen Sie gerne Ihre Kinder mit. Die Hochzeits- und Eventmesse ist eine Veranstaltung, bei der die ganze Familie Spaß hat. Damit Sie sich ganz entspannt und in Ruhe auf der Messe umsehen und informieren können, wartet auf die Kleinen (ab drei Jahre) ein kostenloses Kinderbetreuungsprogramm. zuälch gibt es dieses Jahr auch kostenlose Glitzer-Tattoos, ein absolutes Highlight für alle Kinder.

Sollten Ihre Kinder später berichten, dass sie ganz großen Spaß hatten, dann der kleine Hinweis, dass die Kinderbetreuung auch für das spätere Fest gebucht werden kann.

 

Messeheft:

 

Um Ihnen einen Überblick auf der Messe zu verschaffen stellen wir für sie ein kostenloses Messeheft am Eingang zur Verfügung. Hier können Sie Ihre gewünschten Aussteller schnell und einfach finden. Zusätzlich haben Sie hier einen kostenlosen Hochzeitplaner um Ihnen den großen Planungsmaraton zu erleichtern.

 

 

Nach der Messe:

 

Was verpasst oder vergessen?

 

Kann passieren und macht gar nichts, über die Webseite www.hochzeitsmesse-fuessen.de finden Sie auch nach der Messe alle Aussteller und können mit ihnen Kontakt aufnehmen. Die Website ist für Handybrowser optimiert und kann wie eine Applikation genutzt werden. So können Sie Ihren Verwandten und Freunden auch schnell übers Handy die Aussteller vorstellen.

 

Messe-TV

 

Zusätzlich zur Website wurde ein Hochzeitsmesse-TV-Kanal ins Leben gerufen.

Auf dem TV-Kanal: www.hochzeitsmesse-tv.com können Sie dann im Anschluss an die Messe alles noch mal in Ruhe anschauen und mit der Familie oder Freunden gemeinsam beraten.

 

Fotos der Messe 2014

Foto Hummig